Große Ehre für Horst Müller

Horst Müller, seit 1983 Vorsitzender der ArGe Privatpost-Merkur und seit der Erstausgabe Redakteur der Vereinsschrift „Privatpost“, ist mit einem Eintrag auf der Maurice Williams Roll of Notable Cinderella Philatelists international geehrt worden. Nach dem berühmten philatelistischen Journalisten benannt, ist diese Ehrentafel eine weltweite Anerkennung für hervorragende Leistungen auf dem Sammelgebiet Erinnophilie. Seit Einführung dieser Ehrung wurden bereits Erinnophilatelisten unter anderem aus Australien, Großbritannien, Italien, Schweden, Südafrika und den USA gewürdigt. (…weiter…)

Müller hatte sich nicht nur um die Publikation „Privatpost“ verdient gemacht, sondern erreichte auch als Autor zahlreicher weiterer Schriften Anerkennung. So zeichnete er für den Michel-Katalog der deutschen Privatpostmarken ebenso verantwortlich wie für den mehrbändigen „Ganzsachenkatalog der Deutschen Privatpost 1873 bis 1914“, welcher in der Schriftenreihe der ArGe Privatpost-Merkur erschienen ist und auf internationaler Ebene Großvermeil verbuchen konnte. Auch auf dem Gebiet der Lochungen deutscher Marken gilt Müller als Experte – in seinen Heften über die DAPAG-EFUBAG und POKO-Maschinen demonstrierte er eindrucksvoll sein Fachwissen.

Der BMS gratuliert Horst Müller zu der besonderen Auszeichnung!

 

Tags: , ,

Kommentar schreiben





BDB
Aland
Philotax
Christian Wapler
Stade Auktionen
Großes Angebot an norwegischen Briefmarken!
Delcampe
Michel
ICELAND POST
Harmers Auctions Switzerland
    Translate to:

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und Sie erfahren, sobald ein neuer Artikel online ist.

Bibliothek: Nachfrage steigt deutlich
Neuer Flughafen in Berlin öffnet